Ruf der Sterne

Nachtelfische Gemeinschaft auf Die Aldor
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Rhovaneth - Charaktervorstellung/Bewerbung

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Rhovaneth - Charaktervorstellung/Bewerbung   Di Feb 20, 2018 8:33 pm

"Ich habe nicht versagt, ich habe mit Erfolg zehntausende Wege entdeckt, die zu keinem Ergebnis führten."

Rhovaneth - geboren vor 390 Jahren im Eschental, ist eine Kaldorei mittlerer Größe und schlanker, durchaus trainierter Gestalt.
Ihr Körper trägt, sofern man etwas unbedeckte Haut sieht, unzählige Kampfspuren in Form verblasster Narben und Kratzer, die auf eine durchaus kriegerische Vergangenheit deuten.
Am auffälligsten Hierbei ist eine Narbe, die sich über ihre Linke Gesichtshälfte zieht, ca von der geschwungenen Braue bis hin zum Mundwinkel.

Geboren und aufgewachsen im Eschental schien sie schon immer eine Einzelgängerin zu sein. Bereits früh lernte sie den Umgang verschiedenster Waffen, wobei Speer und Bogen bis heute die liebsten geblieben sind. Sie weiß, wie man auch jenseits der Städte und in jeder Witterungslage überleben kann und auch wenn sie keiner Gruppierung anzugehören scheint, liegt ihr das Wohl der Wälder und ihres Volkes am Herzen und so hat sie schon immer dort gedient, wo Hilfe benötigt wurde.

In letzter Zeit scheint sie vermehrt die Nähe zu anderen zu suchen, um ihr Nomadenleben, welches sie schon durch viele Gebiete führte, vorerst ruhen zu lassen und sich einer Aufgabe zu widmen, die ihr Leben nicht minder erfüllt, wie ihre Reisen es taten.

_______________________________________________________________________

So short Story short, wage ich zu behaupten Very Happy
Es fällt mir tatsächlich nie wirklich leicht, meinen Charakter ansprechend vorzustellen, da in mir immer der Konflikt herrscht: "Was gibst du nun schon preis, was muss im RP herausgefunden werden..." und so habe ich lange überlegt, wie ich euch an zumindest anständiges Bild von Rhovaneth bieten kann.

Um es kurz zusammenzufassen, sie ist eine Kämpfernatur, ein wenig eigenbrödlerisch aber gerecht und diszipliniert und sehr heimatverbunden.
Ich bin im Forum auf Euch aufmerksam geworden, da ich das Gefühl habe, bei euch ist eine Menge Platz für Charakterentwicklung und Gemeinschaftsgefühl, worauf ich persönlich ein großes Augenmerk lege =)

Natürlich beinhaltet Rhovas Hintergrund noch eine Menge mehr an Story, welche ich allerdings wenn erst IC preisgeben möchte, da es meiner Meinung nach sonst zu sehr ins Meta gehen würde =)

__________________________________________________________________________

Zu meiner Person: Mein Name ist Katja, ich bin derzeit 26 Jahre alt und betreibe das Hobby "Rollenspiel" schon seit 12 Jahren in allen möglichen Formen (in MMOs, Foren, LARP, Pen and Paper... ^^) Und habe jetzt nach 10 Jahren WoW-Pause beschlossen, dem ganzen erneut eine Chance zu geben. Eigentlich hatte ich mich auf dem Server Kult der Verdammten niedergelassen (und das auch noch auf Hordeseite!!) habe aber schnell gemerkt, dass das RP dort sich überwiegend nicht mit meinen Vorstellungen von Rollenspiel deckt.

Ich bin ein Fan von kurzen Charakterhintergründen mit viel Raum für Entwicklungen im aktiven Rollenspiel (deshalb vielleicht auch die knappe Vorstellung ^^'') und suche nach einer Gemeinschaft, in der dies möglich ist.

Ein kurzes Offi-Gespräch hatte ich bereits ingame und auch dort hat mir an sich gefallen, was mir erzählt wurde, weshalb ich gar nicht lange gewartet und eine (hoffentlich ausreichende) Vorstellung fabriziert habe.

Ich könnte mir Rhova sehr gut in der Gemeinschaft in Form einer Schildwache (auch gern in Ausbildung) oder dergleichen vorstellen, die dem Schutz der Siedlung dient. Allerdings bin ich auch offen für neue Ideen und natürlich auch für Hilfe beim Konzept, da ich trotz eifrigem Lesens noch ein wenig unsicher bin, was zumindest die Kal'dorei angeht.

So und jetzt dürft ihr mich auseinandernehmen Very Happy
Ich freue mich auf den bevorstehenden Kontakt o7


Tante Edit hat die Fehler nochmal ausgebessert :3


Zuletzt von Rhova am Di Feb 20, 2018 10:14 pm bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Elryon



Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 15.12.17

BeitragThema: Re: Rhovaneth - Charaktervorstellung/Bewerbung   Di Feb 20, 2018 9:21 pm

Hallo Rovaneth,

erstmal Danke für dein Interesse und deine Bewerbung.
Bei einer Sache kann ich dir schonmal helfen, der Teldrassil und auch Darnassus gibt es erst seit maximal 25-30 Jahren. Das bedeutet deine Elfe kann nicht dort geboren worden sein. Sag was das betrifft lieber Ashenvale zb.
Als Schildwache, in der Ausbildung, solltest du auch einen einfacheren Weg haben die Geschichte um die Kaldorei (Kaldorei werden als einzige Elfen ohne ' geschrieben Smile zu erlernen.

Um uns kennen zu lernen kannst du uns auch jederzeit in Dolanaar besuchen. Meist ist jemand vor Ort oder wenn nicht im /Sternenlicht nach uns fragen. Am Wochenende sollte wieder mehr los sein.

Mutter Mond mit dir, Elryon
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Rhovaneth - Charaktervorstellung/Bewerbung   Di Feb 20, 2018 9:35 pm

Ja, man merkt tatsächlich, dass ich von den Blutelfen rübergehopst bin! Danke für die Tips, das werde ich natürlich ausbessern Very Happy
Nach oben Nach unten
Shaladris

avatar

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 06.11.17

BeitragThema: Re: Rhovaneth - Charaktervorstellung/Bewerbung   Di Feb 20, 2018 9:47 pm

Blutelfen! *bekommt einen Schlaganfall* Belore!

Edit: Auf deutsch heißt es übrigens "Eschental", nicht "Eschenwald" (vale = Tal), aber "Eschenwald" klingt auch nicht übel... aber die Geburt in Darnassus muss auf jeden Fall weg! Razz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cayalis

avatar

Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 27.02.17
Alter : 27

BeitragThema: Re: Rhovaneth - Charaktervorstellung/Bewerbung   Mi Feb 21, 2018 1:44 pm

Hallöchen Rova! Smile

Die typischen Nachtelfanfängerfehler wurden ja schon behoben, da bleibt also nüscht mehr zu sagen. Ich finde es gut, das du bei deinem Charakter eher kurz und knackig bleibst. Wie du schon sagst, bleibt da viel mehr Raum für das Rollenspiel und dessen Entwicklung.
Eine Aufgabe finden wir mit Sicherheit für dich! Sei es bei der Schildwache, oder bei mir als Lehrling. (Ich spiele eine ehemalige Schildwachenveteranin als Hippogryphenmeisterin aus, falls dich sowas interessiert)

Im Channel bist du ja auch schon, daher bleibt mir nur noch zu sagen: Freu mich aufs kennen lernen und wir sehen uns in Dolanaar! Smile

Gruß
Caya
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cayalis

avatar

Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 27.02.17
Alter : 27

BeitragThema: Re: Rhovaneth - Charaktervorstellung/Bewerbung   So Feb 25, 2018 1:29 pm

Der Spieler ist bereits anderweitig fündig geworden, weshalb die Bewerbung als zurück gezogen betrachtet werden kann.

Daher /closed
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Rhovaneth - Charaktervorstellung/Bewerbung   

Nach oben Nach unten
 
Rhovaneth - Charaktervorstellung/Bewerbung
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Ruf der Sterne :: Gasthaus :: Schwarzes Brett-
Gehe zu: